Peking stützt Chinas Börsen – und bringt sie zugleich in Gefahr

Peking stützt Chinas Börsen – und bringt sie zugleich in Gefahr
Durch: Wirtschaft Erstellt am: Juni 16, 2024 anzeigen: 9

Chinas Aktienmarkt Peking stützt Chinas Börsen – und bringt sie zugleich in Gefahr

Mit massiven staatlichen Aktienkäufen hat Peking für ein kleines Comeback des kriselnden chinesischen Aktienmarkts gesorgt. Doch zugleich verhindert die KP, dass neue und innovative Firmen an die Börse gelangen – eine gefährliche Entwicklung.
Ein Orignaltext aus dem "The Economist"

Börse in Hangzhou: Kapitalspritzen mit gefährlichen Nebenwirkungen

Foto:

NurPhoto / Getty Images

Sie können den Artikel leider nicht mehr aufrufen. Der Link, der Ihnen geschickt wurde, ist entweder älter als 30 Tage oder der Artikel wurde bereits 10 Mal geöffnet.

Lesen Sie dies auf Wirtschaft Header Banner
  Contact Us
  • support@der-montag.com
  •   Follow Us
    Sitemap
    Show site map
      About

    Der Montag bietet unabhängige Nachrichten Analysen und Reportagen aus Deutschland, Europa und der Welt.. wir stehen für No Islam

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zu verwenden.
    Lesen Sie mehr Ich bin damit einverstanden